Piezo-Element

Piezo-Element

Piezo-Element kommt hauptsächlich aus dem Piezo-Element die Quelle des piezoelektrischen Summer sound Elements. Die piezoelektrische Membran besteht aus einem piezoelektrischen Keramik-Platte gedruckt mit Elektroden auf beiden Seiten und einer Metallplatte (Messing oder Edelstahl, etc.). Die Verwendung von Klebstoffen, die Piezo...
Chat Now

Produkt - Details

Piezo-Element

Die Quelle des piezoelektrischen Summer sound Elements kommt hauptsächlich aus dem Piezo-Element. Die piezoelektrische Membran besteht aus einem piezoelektrischen Keramik-Platte gedruckt mit Elektroden auf beiden Seiten und einer Metallplatte (Messing oder Edelstahl, etc.). Die Verwendung von Klebstoffen, die Piezo-Element und Metall kleben zusammen, das ist was wir gemeinhin als der Summer kannten.

8b13632762d0f7037b7f9dca0efa513d2797c5d3.jpg

Abbildung 2 zeigt die piezoelektrischen vibrierende Schwingung Plattensystem. Wenn eine Gleichspannung zwischen zwei Elektroden der piezoelektrischen Membrane angewendet wird, entsteht mechanische Verformung durch den piezoelektrischen Effekt. Für verzerrte Piezo-Elemente erstreckt sich die Verformung des Piezo-Elements in die Richtung der Strahlung.


Das Piezo-Element ist in Abb. 2 (a) gezeigte Richtung gebogen, und die Metallplatte auf das Piezo-Element gebunden wird nicht erweitert. Im Gegensatz dazu wenn das piezoelektrische Element zusammenzieht, beugt piezoelektrischen Vibrationsplatte in die Richtung, die in Abb. 2 (b) gezeigt. Daher, wenn die AC-Spannung durch die Elektroden geleitet wird, wie in Fig. 2 (c) dargestellt, die Biegung ist in Abb. 2 dargestellt (a) und Abb. 2 (b) abwechselnd wiederholt auftritt um Schallwellen in der Luft zu erzeugen.


Summer In allgemein, Volksrepublik Audiobereich ist etwa 20Hz bis 20kHz. Die einfachsten Menschen zu hören sind 2kHz bis 4kHz. Daher, die überwiegende Mehrheit der piezoelektrischen Soundkomponenten in diesem Audio-Bereich.


Summer In allgemein, Volksrepublik Audiobereich ist etwa 20Hz bis 20kHz. Die einfachsten Menschen zu hören sind 2kHz bis 4kHz. Daher, die überwiegende Mehrheit der piezoelektrischen Soundkomponenten in diesem Audio-Bereich. Unterdessen wird die Summer Resonanzfrequenz (f0) auch in der Regel in der gleichen Größenordnung ausgewählt. Wie in Abbildung 3 dargestellt, hängt die Resonanzfrequenz von der Methode verwendet, um das Piezo-Element unterstützt. Wenn das Piezo-Element die gleiche Form hat, wird dessen Wert in der Größenordnung von (a), (b) und (c) abnehmen.

d6ca7bcb0a46f21f418e5445f0246b600c33ae6a.jpg

In der Regel ein Piezo-Element in der Resonanzkörper, einen hohen Schalldruck erzeugen installiert ist (siehe Abb. 4). Mit Gleichung (1) (Helmholtz-Gleichung), kann die Resonanzfrequenz (Fcav) der Resonanzkörper in Abbildung 4 berechnet werden. Da die piezoelektrischen vibrierende Platte und der Resonanzkörper geeigneter Resonanzfrequenzen (f0) und (Fcav), bzw. haben, kann die Position der beiden gesteuert werden


Den Schalldruck bei einer bestimmten Frequenz zu erhöhen und eine bestimmte Bandbreite zu erhalten.

Piezo-Element angepasst

Willkommen, senden Sie uns Anfragen, wir können benutzerdefinierte verschiedene Piezo-Element wie pro Ihre Anforderung.

Selbstfahrer und externen Piezo-Element.

蜂鸣片.jpg

Ein paar:Piezokeramik Der nächste streifen:Ultraschall Nebel Maker

Anfrage